News

30.06.2017

Exklusive Kooperation des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) mit YouGov

Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der MADSACK Mediengruppe arbeitet zukünftig mit dem Meinungsforschungsinstitut YouGov zusammen. Ab dem 29. Juni 2017 wird das RND exklusiv die Ergebnisse der YouGov-Sonntagsfrage zur Wahlabsicht der Bevölkerung veröffentlichen. Die repräsentativen Umfrageergebnisse werden in den mehr als 30 regionalen Tageszeitungen veröffentlicht, die ihre überregionalen Inhalte vom RND beziehen.

30.06.2017

Hendrik Wüst verlässt Zeitungsverlegerverband Nordrhein-Westfalen

Hendrik Wüst, Geschäftsführer des Zeitungsverlegerverbandes Nordrhein-Westfalen (ZVNRW) verlässt mit sofortiger Wirkung und auf eigenen Wunsch den Verband. Der 41-Jährige ist zum Verkehrsminister in die neue NRW-Landesregierung berufen worden.

30.06.2017

„Ostfriesen-Zeitung“ und „Goslarsche Zeitung“ erhalten Auszeichnung für Volontärs-Ausbildung

Mit den bundesweit erstmals verliehenen Qualitätssiegeln soll auf die Bedeutung der Schulung journalistischer Fachkräfte hingewiesen werden. Der Verband Deutscher Lokalzeitungen (VDL) hat ein Qualitätssiegel für die besonders gute Ausbildung von angehenden Redakteuren verliehen – unter anderem an die „Ostfriesen-Zeitung“/Leer und die „Goslarsche Zeitung“.

26.06.2017

Ralf-Dahrendorf-Preis 2017: Marc Rath und Michael Ende ausgezeichnet

Marc Rath, der künftige Chefredakteur der „Landeszeitung für die Lüneburger Heide“, ist in Freiburg im Breisgau mit dem Ralf-Dahrendorf-Preis 2017 für seine Recherchen und Berichte ausgezeichnet worden, die zur Aufdeckung der Stendaler Wahlaffäre geführt haben.

26.06.2017

Herbert Limbach, „Urgestein“ des Braunschweiger Pressewesens verstorbe

Herbert Limbach ist nach kurzer Krankheit im Alter von 96 Jahren verstorben. Nachdem Limbach aus britischer Kriegsgefangenschaft entlassen worden war, kam er 1946 nach Braunschweig. So wurde aus dem Sachsen ein leidenschaftlicher Niedersachse.

26.06.2017

Runderneuerung des Grafschafter Nachrichtenportals

„GN“-Online, das Grafschafter Nachrichtenportal, präsentiert sich mit neuer Technik, neuer Optik und neuen Funktionen. Die runderneuerte Version ist freigeschaltet und unter der gewohnten Adresse www.gn-online.de erreichbar.

26.06.2017

„Münsterländische Tageszeitung“ zeigt Schülern die Zeitungswelt

Zeitungs-Kommentar statt WhatsApp, Reportage statt Facebook: „MEX“ – der Medienexperte, heißt das neue Projekt der „Münsterländische Tageszeitung“ in Zusammenarbeit mit zahlreichen Schulen aus dem Landkreis Cloppenburg. Das Angebot richtet sich an Klassen der Jahrgänge sieben und acht, dabei zu sein, mitzumachen und selbst zum Reporter zu werden.

26.06.2017

„Böhme-Zeitung“ startet in Schneverdingen neue „Lokalzeit“-Stammtischreihe

Der erste „Lokalzeit“-Stammtisch der „Böhme-Zeitung“ drehte sich um die Mitgliedschaft der Stadt im Netzwerk Cittaslow. Die teilnehmenden Bürger vom Jugend- bis zum Seniorenalter berichteten, dass viele Menschen bisher nicht verstanden hätten, worum es bei dem Zusammenschluss kleiner, entschleunigter Städte geht und auf welcher Grundlage Schneverdingen die Mitgliedschaft in dem ausgewählten Kreis errungen hat. Kontrovers diskutierten die Stammtischgäste auch über die Sauberkeit in der Heideblütenstadt.

26.06.2017

BZV Medienhaus baut 38er-Markenfamilie aus

Das BZV Medienhaus baut seine 38er-Markenfamilie weiter aus: Ganz im Sinne der Bürgerzeitung bietet die Braunschweiger Zeitung ihren Lesern nach dem preisgekrönten Aufreger-Portal „Alarm38“ ab sofort eine weitere Möglichkeit an, sich Gehör zu verschaffen: Mit dem neuen Portal www.idee38.de spricht die Redaktion besonders jene Menschen an, die eine Idee haben, die Mitstreiter und Nachahmer verdient – um die Region noch lebenswerter, noch menschen- und umweltfreundlicher zu machen.

26.06.2017

Horst Stein, ehem. Chefredakteur des „Göttinger Tageblatt“ verstorben

Horst Stein, von 1989 bis 1993 Chefredakteur des „Göttinger Tageblatt“ und des „Eichsfelder Tageblatt“, ist am 14. Juni 2017 im Alter von 83 Jahren gestorben.

Die Tageblatt-Redaktionsführung trat Stein, zuvor Filmemacher bei Peter von Zahns „Reporter der Windrose“ und Redakteur bei der Tageszeitung „Die Welt“, in turbulenter Zeit an:

zurück
vor