News

Aktuelles
04.05.2017

Wilhelm Köpper, Verleger und Herausgeber der „Elbe-Jeetzel-Zeitung“ verstorben

Wilhelm Köpper, Verleger und Herausgeber der „Elbe-Jeetzel-Zeitung“ ist am 1. Mai 2017 im Alter von 93 Jahren verstorben.

1923 in Volksdorf bei Stadthagen geboren, trat Wilhelm Köpper nach einer Lehre zum Großhandelskaufmann, Kriegsdienst und -gefangenschaft 1954 in den Verlag Köhring ein. Zwei Jahre zuvor hatte er Ursula Dierks, die Enkelin von Ernst Köhring, geheiratet.

02.05.2017

Digitale Außenwerbung: MADSACK Mediengruppe lädt zu den DooHDays 2017

Am 16. und 17. Mai 2017 lädt die MADSACK Market Solutions zusammen mit Heinekingmedia zu einer Fachtagung zum Thema Digital out of Home (DooH) in Hannover ein. In diesem Jahr geht es um die Weiterentwicklung von digitaler Außenwerbung. Außerdem werden bereits bewährte Best-Practice-Beispiele vorgestellt.

02.05.2017

Sportbuzzer Fantalk 3.0 geht erstmals live auf Sendung

Am Abend vor dem Spitzenspiel zwischen RB Leipzig und FC Bayern München geht erstmals der neue Web-TV-Fußballtalk Sportbuzzer Fantalk 3.0 auf Sendung. Das Live-Format hat die MADSACK Mediengruppe in Kooperation mit ihrer Tochter-Produktionsfirma TVN Group und dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig entwickelt.

02.05.2017

BZV Medienhaus übernimmt die New CityMedia GmbH

Das BZV Medienhaus übernimmt die New CityMedia GmbH, den führenden Anbieter von Ambient Media und Ambient Marketing in der Region 38. New City Media kooperiert mit mehr als 300 Verteilstellen für Citycards, Flyer und Printerzeugnisse in Gastronomie, Freizeit und Kultur und vermarktet mehr als 1200 Plakatflächen in der Region 38.

02.05.2017

Internationaler Tag der Pressefreiheit – 3. Mai - Zeitungen erscheinen mit Titelmotiv von Yoko Ono

Zahleiche Tageszeitungen erscheinen morgen in Deutschland mit einer Titelseite, die die japanisch-amerikanische Künstlerin und Kunstaktivistin Yoko Ono gestaltet hat. Sie alle wollen mit dieser vom BDZV angestoßenen Aktion ein Zeichen zum Internationalen Tag der Pressefreiheit setzen, der morgen weltweit begangen wird. „Free you, free me, free us, free them“, lautet die Botschaft der Witwe von Beatle John Lennon.

21.04.2017

„Cellesche Zeitung“ feierte 200. Geburtstag mit Festakt und Uraufführung eines Theaterstückes

Am 2. April1817 erschien zum ersten Mal der „Zellescher Anzeiger“ aus dem die heutige „Cellesche Zeitung“ hervorging. Mit ihren 200 Jahren zählt die „Cellesche Zeitung“ zu den 25 ältesten heute noch erscheinenden Vertretern der Branche in Deutschland. Sie wird derzeit in achter Generation in Familienhand geführt. Aus diesem Anlass erschien am 7. April 2017 eine 112-seitige Sonderausgabe mit allem Wissenswerten über die Zeitungsgeschichte, die Verlegerfamilie, die Mitarbeiter, die Zeitungsproduktion sowie einem kleinen Lexikon mit Fachbegriffen des Zeitungs- und Druckwesens.

21.04.2017

„Stader Tageblatt“ relauncht Mobilseite und verbesserter E-Paper-App

Das „Stader Tageblatt“ hat die Mobilseite des Internetangebotes www.tageblatt.de relauncht und die E-Paper-App in einer überarbeiteten Version freigegeben.

13.04.2017

Nachwuchsjournalistenpreis der Eckensberger-Stiftung vergeben

Zum fünften Mal haben die Hans-und-Helga-Eckensberger-Stiftung und die „Braunschweiger Zeitung“ herausragende Arbeiten junger deutschsprachiger Journalisten ausgezeichnet.

13.04.2017

Stickeralbum der NOZ MEDIEN: „Tierische Momente“

NOZ Medien geben das Stickeralbum „Tierische Momente“ heraus. Auf 54 Seiten bietet das Album Platz für 100 Sticker, die die beliebtesten Tiere des Osnabrücker Zoos, eingebettet in wissenswerte Informationen zu den Tieren und ihren Lebensräumen, zeigen.

13.04.2017

medien holding:nord gmbh: Thomas Keßler scheidet aus der Geschäftsführung aus

Nach elf Jahren Tätigkeit scheidet Thomas Keßler aus der Geschäftsführung der medien holding:nord gmbh aus. Das Unternehmen ist die auflagenstärkste Zeitungsgruppe im hohen Norden mit der sh:z Schleswig-Holsteinischer Zeitungsverlag in Schleswig-Holstein und der „Schweriner Volkszeitung“ in Mecklenburg-Vorpommern. Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen durch NOZ MEDIEN übernommen. Hintergrund des Weggangs sind Differenzen in der strategischen Ausrichtung der Unternehmensgruppe.

Quelle: Pressemitteilung NOZ Medien, medien holding:nord gmbh

vor