Ralf Drossner zweiter Geschäftsführer der Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft

Mit dem Ziel der Nachfolgeregelung wird Ralf Drossner ab 1. Juli 2017 zum weiteren Geschäftsführer der Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft GmbH & Co. KG bestellt. Er wird das Unternehmen zukünftig mit Geschäftsführer Hans-Georg Güler gemeinsam führen, der sich Ende September 2018 in den Ruhestand verabschieden wird. Drossner ist gebürtiger Cuxhavener und seit über 26 Jahren in verschiedensten Funktionen im Unternehmen tätig. Als Prokurist des Hauses ist er bereits Mitglied der Geschäftsleitung und forciert den seit langem eingeleiteten Wandel vom Zeitungsverlag zum modern ausgerichteten Medienhaus entscheidend mit.

Seit 2004 ist Ralf Drossner im Unternehmen für die Werbevermarktung und das Marketing zuständig. Die Erweiterung der Produkt- und Dienstleistungspalette um diverse digitale Angebote trägt im besonderen Maße auch seine Handschrift.

Die Gesellschafter des Verlages freuen sich, mit Drossner einen kompetenten Nachfolger aus den eigenen Reihen des Verlages gewonnen zu haben, der das Unternehmen für die zukünftigen und sicher nicht einfacher werdenden Herausforderungen gut aufstellen wird, um die erfolgreiche Unternehmensgeschichte nachhaltig fortzuführen.

Quelle: Pressemitteilung Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft