Jakob Gokl stellvertretender Chefredakteur der „Schaumburger Zeitung“ und „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“

Zum 1. Januar 2017 hat Jakob Gokl (27) das Amt des stellvertretenden Chefredakteurs bei der „Schaumburger Zeitung“ und „Schaumburg-Lippische Landes-Zeitung“ übernommen. Der gebürtige Wiener ist Nachfolger des langjährigen stellvertretenden Chefredakteurs Frank Werner. Gokl studierte Politikwissenschaft, Geschichte und Englisch. 2012 machte er bei der „Schaumburger Zeitung“ ein Praktikum und ab 2013 ein Volontariat. Ihn zeichnen, so Chefredakteur Stefan Reineking, gründliche Recherche, sicheres Formulieren und ein Gespür für Interessen der Leser aus.

Quelle: „Schaumburger Zeitung“